Intensivseminar Anamnesetechnik Teil 2:

 

Spezialseminar: Numerologie als Anamnesetechnik – Teil II

Dieser Kurs setzt die Kenntnisse von Teil 1 voraus.

Kursinhalt:

Die Kursteilnehmer setzen sich aktiv auseinander mit folgenden Themen:

·        Ursachen und Entwicklung von Beschwerden aus Sicht der Numerologie

·        Lebensalter – Lebensthemen – Lebenszahlen: Eine numerologische Standortbestimmung

·        "nomen est omen" – Was hat mein Name mit mir zu tun?

·        Meine Aufgabe – mein Weg – mein Glück

·        Lösungsorientierte Hilfsmittel für das bessere und tiefere Verständnis von Menschen im Allgemeinen und Klienten/Patienten im Besonderen

·        Praktische Klientenberatung: Die Numerologie als potentes Hilfsmittel in der Prozessbegleitung mit Klienten

Die Fallaufnahmetechnik aus Teil I wird erweitert durch zusätzliche Sichtweisen und Blickwinkel. Es wird ein ganzheitliches Bild erstellt durch die Verknüpfung von Zahl, Symbolik, Organ, Symptom, Lebenssituation und Lebensalter.

Ziele:

Die Kursteilnehmer sind nach diesem Kurs in der Lage, eine ganzheitliche Sichtweise einzunehmen, die ihnen erlaubt, ihre eigene Anamnese zu erweitern und damit eine bessere Ausgangslage für ihre Therapieform zu schaffen.
Das erworbene Wissen befähigt die Teilnehmer, ihre Fallaufnahme- und Beratungsfähigkeiten auf ein höheres Level zu heben und dadurch noch erfolgreicher zu therapieren.

Datum:

Samstag, 28. September 2019

Kursleitung:

Daniel Hasler, dipl. Homöopath SHI/hfnh

Kosten:

CHF 200.00

Kursort:

Naturheilzentrum Eschen