Das grundlegende Prinzip der gesunden Ernährung lautet: Die ausreichende Zufuhr von Makro- und Mikronährstoffen in einer sinnvollen Kombination angepasst an die körperliche Bewegung und die mentale Einstellung. Wir erarbeiten mit Ihnen die Zusammenhänge zwischen Ernährung, Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität. Sie bereichern Ihre Kompetenz durch den Einsatz der Ernährung zur Vorbeugung von Krankheiten und als unterstützende Massnahme zur Behandlung von Erkrankungen. Sie erkennen, dass die Ernährung immer in Verbindung zu physischer Tätigkeit und psychischer Aktivität steht. Wir vermitteln Ihnen moderne Erkenntnisse der Ernährungslehre in Theorie und Praxis. Zudem erlernen Sie, Gespräche mit Klienten zu führen und Kunden zu beraten.

 

Der Ausbildungsteil "Ernährung" ist für angehende Naturheilpraktiker/innen gedacht. Da es in der Schweiz genau wie im Fürstentum Liechtenstein einen Studienlehrgang in Ernährungsberatung gibt, ist dieser Teil ergänzend zu einer therapeutischen Tätigkeit gedacht. Für weitere Details sind wir gerne für Sie da.

 

Ernährung (200 Std.)


jeweils Mittwoch 18.00 - 22.00 Uhr

sowie  Wochenenden
jeweils Freitag 18.00 Uhr - 22 Uhr
Samstag  und Sonntag 08.30 - 17.00 Uhr


Beginn:    04. September 2019 18:00 Uhr
Kosten:    CHF 4.500.- inkl. Unterlagen
Leitung:   P. Hofer, J. Hofer, C. Boess, E. Batliner,
Kursort:   Naturheilzentrum Eschen

Kursdaten ansehen