Aromatherapie ist weit mehr als nur Duft. Sie ist ein eigenständiger Teil der Heilpflanzenkunde und gehört zur regulativen Medizin. Längst ist die Aromatherapie aus ihren rein esoterischen Schuhen gewachsen und findet heute vermehrt Zugang in der Medizin und Pflege.

Resistente Krankenhauskeime stellen eine immer grösser werdende Gefahr dar.

So wird seit einigen Jahren auch intensiv an stark antibiotisch wirkenden Ölen geforscht.

 

An Gerüche gekoppelte Erinnerungen und Erfahrungen werden intensiver in unserem Gehirn gespeichert- dies ist wohl der bedeutendste Einsatz der Aromatherapie. Ätherische Öle kommunizieren auf unbewusster Ebene direkt mit unserem Gefühlszentrum.

 

 

In diesem lebendigen Kurs erlernen sie alles was Sie für den professionellen Einsatz von ätherischen Ölen, Extrakten, Hydrolaten und fetten Ölen wissen müssen.

Jede Kurseinheit beinhaltet neben dem theoretischen- auch einen praktischen Teil.

 

Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat.

 

 

Aromatherapie - Ausbildung (120 Std. )

 

Dauer:              Samstag /Sonntag von 08.00 - 17.00 Uhr

Start:                02. / 03. November 2019

Kosten:             CHF 2'700.00 zusätzlich CHF 300.00 Materialkosten

Leitung:            Claudia Bartl, Naturheilpraktikerin, Aromatherapie

 

Kursdaten ansehen